Das Haus in Carqueiranne:

(Zum Belegungsplan)

Das Haus in Carqueiranne liegt am Südhang etwas außerhalb vom Dorfkern in einer sehr ruhigen, grünen Wohngegend.Kürzlich renoviert, bietet es auf 2 Ebenen mit insgesamt ca. 110 m² auf einem Grundstück von 770 m² . Im oberen Bereich des Hauses ist der Wohn-, Koch- Eßbereich mit neuer, moderner Küche. Dieser Bereich ist komplett von Holzterrassen umgeben, von denen man einen tollen Blick auf das Meer und den Ort hat.

Hier befindet sich auch der geheizte Pool (8 x 2,5m) mit Gegenstromanlage. Im unteren Bereich sind 2 Schlafzimmer, jedes mit eigenem Bad und großer Holzterrasse vor den Zimmern.

Carqueiranne ist ein ruhiger kleiner Ort direkt am Meer mit kleinem Hafen, schönem Sandstrand. Donnerstags gibt es einen sehr schönen provencalischen Markt , sehr gute Lebensmittelgeschäfte, sowie etliche Restaurants. In der näheren Umgebung ( auf der Halbinsel Giens,Le Pradet , Hyères…) gibt es gute Restaurants in max. 20 Min. Fahrtzeit.

Umgebung

Von Carqueiranne kann man wunderbar die Halbinsel Giens (Vogelparadies/Wandern) und die Inseln Porqueyrolles,Le Levant, Port-Cros erkunden. Außerdem ist es nicht weit an die Côte d’Azur (St. Tropez….) oder in die andere Richtung, z.B. nach Sanary, Bandol, Cassis mit seinen Calanques….die einen Besuch wert sind .

Rezepte 2016:

 

Ferienküche“ – Carqueiranne

Dieses Mal möchte ich gerne ein paar Anregungen geben für Gerichte , die man mit wenig Aufwand in einem Ferienhaus zubereiten kann ,

ohne dafür stundenlang in der Küche zu stehen…..zum Teil habe ich ein paar „Fertigprodukte“ gefunden und verwendet, die eine gute Ergänzung sind.

 

Am Meer….

Beim Gang über den sehr schönen und grossen Markt am Donnerstag in Carqueiranne fallen vor allem die Gemüsestände mit ihrer Vielfalt auf  !

Die Gegend um Hyères ist bekannt dafür , vor allem auch für Zitrusfrüchte. Sie war wohl einer der ersten Orte ,

an denen erstmals Zitronen und Orangen am nördlichen Mittelmeer angebaut wurden.

Besonders die unbehandelten Zitronen und Limetten ( „citrons verts“) haben mich angeregt, daraus etwas zu machen.

 

dsc03833

 

Vorspeise: Tintenfisch-Salat 

dsc03828

( für 4 Personen )
2 Tintenfische ( „encornets“)

8 Crevetten

1 gelbe , 1 rote Tomate

½  rote Paprikaschote

Ca. 100 g Gurke

½ weisser Pfirsich ( je nach Jahreszeit )

Markt in Carqueiranne                           ½ Bund Petersilie

                                                              ½  unbehandelte Zitrone

                                                              Salz , Pfeffer

                                                              6 EL Olivenöl

 

Die Tintenfische von der Gräte befreien und alle Häute abziehen,waschen ,trocken tupfen , in Scheiben schneiden. An der Stelle , wo die Tentakeln am Körper sitzen, befindet sich der „Kopf“ mit den Kauwerkzeugen , das ist ein kleiner Knorpel in der Mitte, den man entfernt. In 2 EL Öl  kurz anbraten, herausnehmen. Crevetten aus den Schalen lösen ,Darm entfernen , kurz im Öl schwenken.

Die Paprikaschote mit dem Sparschäler häuten und in kleine Würfel schneiden,evtl. auch kurz andünsten. Tomaten , Gurke und Pfirsich waschen und putzen , in kleine Würfel schneiden. Von der Zitrone die Schale fein abreiben , Saft auspressen, Petersilie fein hacken , alles miteinander vermischen und würzen.

Mit gemischtem grünen Salat und in etwas grösserer Menge ist es auch ein schönes sommerliches Hauptgericht !

 

Lotte mit Zitronensosse

dsc03844  ( für 4 Personen)

 600 g Lotte , wenn es Lotte-Bäckchen ( „joue de lotte“ , siehe Fotos oben) gibt , dann zugreifen !

 2 EL Mehl

 Salz , Pfeffer , 1 Prise Zucker

 4 EL Olivenöl

 ½ unbehandelte Zitrone oder Limette

 2 EL gehackte Petersilie

                                                               2 Thymianzweige

                                                               1 Glas Weisswein

dsc03849

100 ml Gemüsebrühe oder Fischfond,falls vorhanden

1 Stück eiskalte Butter ( evtl. mit einer Prise Mehl verknetet)

Süsskartoffelpüree:

2 Süsskartoffeln

3 EL Olivenöl

Salz , Pfeffer , 1 Prise Zucker

½  TL Thymian

                                                              20 g kalte Butter

 

Süsskartoffeln schälen , in kleine Würfel schneiden. Öl erhitzen , die Würfel zugeben,  anschwitzen , Thymian und Zucker zugeben ,mit wenig Wasser aufgiessen. Zugedeckt weichkochen , ggfs. mal wieder Wasser zugiessen.

Es soll am Schluss fast verkocht sein. Würzen, mit einer Gabel zerdrücken oder kurz mit dem Pürierstab pürieren.

Grünes Gemüse:

z.B. Broccoli , Zuckerschoten oder Zucchini….

Knapp gar kochen , in Öl schwenken , salzen , pfeffern

Fisch:

Lotte von der Mittelgräte lösen ( falls noch vorhaden) , sehr sorgfältig von allen  (!) Häuten befreien. Bei den Bäckchen ebenfalls sehr gut die Häutchen entfernen , ebenso falls noch „Sehnen“ erkennbar sind. Die Bäckchen in gleich grosse Stücke schneiden, falls sie unterschiedlich gross sind. Salzen , pfeffern , mit Mehl bestäuben.

Mit 3 Zitronenscheiben und dem Thymian im Öl von allen Seiten anbraten, ca. 5- 6 Minuten, dabei ständig bewegen.

Aus der Pfanne nehmen , im Backofen bei 65°C mit den Esstellern warm halten. An diesem Punkt müssen die anderen Bestandteile fertig sein. Der Fisch soll max. 5 Minuten im Ofen bleiben.

Eine kleine Prise Mehl in die Pfanne stäuben, umrühren, mit dem Weisswein ablöschen,

Brühe oder Wasser zugeben, aufkochen , salzen ,pfeffern und eine Prise Zucker. Die gehackte Petersilie zugeben.

Die Butter in kleinen Stücken zugeben , kurz durchschwenken.

Zum Servieren das Püree evtl. in einen Servierring drücken , Gemüse und Fisch anlegen , mit der Sosse beträufeln. Mit Zitronenscheibe dekorieren.

 

Dessert:

Dattelcreme mit Orangen

12 Datteln

ca. 200 g Schlagsahne ( 30 %)

1 Päckchen Vanillezucker

1 Schuss Rum oder Cointreau

2 Orangen

1 Kiwi

ca. 30 g Zartbitter-Schokolade , feingehackt

Vom Bäcker: Kekse: z.B. „tuiles d’amandes“

 

Die Enden von den Orangen mit einem scharfen Messer abschneiden, aufrecht hinstellen, dann die Schale mit dem weissen Häutchen abschneiden. Über einer Schüssel mit einem kleinen Messer ( mit Säge ) die Filets von den Häuten trennen , den Saft dabei auffangen. Falls noch Fruchtfleisch an den abgeschnittenen Schalen haftet, diese auch noch auspressen. Am Schluss die „Hautreste“ ausquetschen.

Die Datteln waschen, in eine Schüssel geben , mit sehr heissem Wasser begiessen,ein paar Minuten stehen lassen. Danach lässt sich die Haut leichter abziehen ! Haut abziehen , Kern entfernen. Mit dem aufgefangenen Orangensaft und dem Rum (oder Cointreau) mit dem Stabmixer pürieren.

Die Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen , das Dattelpüree nach und nach unterheben.

 

Zum Anrichten die Dattelcreme als Nocken auf einen Teller geben , die Orangenfilets

und das Gebäck anlegen , mit der gehackten Schokolade bestreuen.

 

Dessert – Alternative:

Eine noch schnellere Alternative wäre z.B. folgende:

1 Becher Eis holen: sehr gutes Eis gibt es bei der „patissereie Maison Sarroche“

  „caramel beurre salé“  , „chocolat blanc“……

  Mit frischen Früchten der Saison und einem kleinen Gebäckstück servieren !

 

Märkte: 

dsc03830  dsc03831

           Carqueiranne:  Donnerstag

       Le Pradet:     Dienstag kleiner Bauernmarkt und  Freitag

        Hyères:         Dienstag und Samstag

        Giens:           Dienstag

Bäckereien: 

            Carqueiranne: Schirmer , 11 place de la République

      Maison Sarroche , Carqueiranne:  44 Av. Jean Jaurès

                                   Le Pradet:  La Rotonde, 1322 Av. Ganzin

                                    Hyères: 1 Av.Aristide Briand  ,  dort auch „offenes“ Eis !

                                    La Garde: 86 Av. Gabriel Péri

                                    Hyères /  (Richtung Giens), 2047 route de Giens

 

Fischgeschäft:  

          Carqueiranne: 28 Av. Jean Jaurès

                                    Wagen am Markt in Carqueiranne , Donnerstag

           Hyères:             Le grand bleu ,  2 rue Massillon ( Fussgängerzone)

Metzgerei:   

           Carqueiranne :La boucherie du littoral , Av. Jean Jaurès 29

           Le Pradet:  Boucherie Cedric Arnoux ,  La Rotonde , 1322 Av. Ganzin

                              Dort auch traiteur , Gemüse , Obst , Käse !!!

           La Garde:  Boucherie  Brun , Zentrum-Altstadt   32 rue Vincent Raspail , + traiteur  u.Käse  

Gemüse:     

              Carqueiranne:  Nello,  27 Av. Jean Jaurès

                                         An den Straßen sind etliche Produzenten , bei denen man direkt

                                         einkaufen kann

Käse:       

               Carqueiranne:  La fromagerie du littoral , 49 Av. Jean Jaurès

Wein:     

                Carqueiranne:  Le comptoir des vins , 71 Av. Jean Jaurès

                Le Pradet:   Cave de la rotonde, la rotonde , 1322 Av. Ganzin

 

dsc03832  dsc03834

 

Preise 2018

Zwischensaison: 14.04. – 19.05.2018:  € 1.580,00 und  8.09.  –  06.10.2018:  € 1.580,00
Hochsaison:        19.05. –  08.09.2018:  € 1.980,00
Nebensaison:       01.01.– 14.04.2018:  € 1.200,00  und  6.10. – 31.12.2018:   €  1.200,00

 

Die Preise gelten für eine Belegung von 4 Personen , pro Woche. Wenn in den Häusern nur 1 Schlafzimmer belegt wird , so vermindert sich der Preis um 100,00 Euro pro Woche. Die Kosten für Heizung, Strom, Wasser, WLAN und Endreinigung sind im Preis inbegriffen.In den Häusern befindet sich eine Grundausstattung in der Küche.Bettwäsche und Handtücher sind vorhanden und werden wöchentlich gewechselt.

Das Haus wird nur wochenweise vermietet von Samstag bis Samstag!

(Dieser Belegungsplan ist nur Orientierungshilfe und nicht verbindlich!)

Belegungsplan Carqueiranne
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Januar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
             
Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28      
             
März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
             
April 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          
             
Mai 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
             
Juni 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
             
Juli 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
             
August 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  
             
September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            
Oktober 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      
             
November 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30